Das Musical Aladdin fasziniert Acht-und Neuntklässler

Am 2. Juli 2019 war es endlich wieder soweit. Dieses Mal stand das Musical „Aladdin“ auf dem Programm.

Wir waren alle total gespannt und voller Vorfreude.Vor allem machten wir uns darüber Gedanken, wie die Darsteller wohl auf dem fliegenden Teppich fliegen würden – es ist schon erstaunlich, wie diese „Probleme“ bühnentechnisch gelöst wurden!Das Musical „Aladdin“ war farbenfroh, glitzernd und emotional. Am besten hat uns der Flaschengeist gefallen, der so lustig war, dass wir uns sehr oft den Bauch vor Lachen halten mussten. Die Liebesszenen zwischen der Prinzessin und Aladdin haben uns sehr berührt und von den unterschiedlichen Bühnenbildern waren wir absolut begeistert. Auch dieses Mal hat es sich wieder gelohnt, nach Stuttgart ins SI-Centrum zu fahren. Wir waren uns alle darüber einig, dass „Aladdin“ ein geniales Musical ist und wir den Musicalbesuch noch lange in Erinnerung behalten werden.
(Text: Kim Weigel 9b und Antonia Lamprecht 9e Foto: D. Köhnen)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.