Vive Strasbourg

Alle Jahre wieder machten sich unsere "Franzler" der Klassen 7-10 nach Straßburg auf, um für einen Tag französische Luft zu schnuppern.

Eine Gruppe ortskundiger Neunt- und Zehntklässler führte uns durch den ältesten Teil der Stadt: Petite France. Nach der anschließenden Besteigung des Münsters schwirrten alle in Kleingruppen aus und bestellten ihre herbeigesehnten Croissants und Baguettes auf französisch. Mit zufriedenen Gesichtern und vollen Bäuchen traten wir die Rückfahrt an.



"Die Mühe hat sich gelohnt
Gerhard Thielcke

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.